Ohrenkorrektur

Ohrenkorrektur


Was versteht man unter Ohrenanlegen?

Das Ohr kann durch unreife Entwicklungsprozesse hin und wieder seine Ohrmuschel nicht voll in seiner Form ausbilden. Dann kommt es zu sogenannten Segelohren, fachsprachlich Otapostasis. Das Ohrenanlegen ist einer der häufigsten Eingriffe zur Korrektur der Ohren. In unserer Praxisklinik führen wir eine offene chirurgische Technik durch. Bei Erwachsenen lässt sich der Eingriff problemlos in Lokalanästhesie durchführen, bei Kindern ist eine Vollnarkose empfehlenswert. Für den richtigen Zeitpunkt erachte ich die Zeit unmittelbar vor der Einschulung, um Hänseleien vorzubeugen und dem Kind ein entsprechendes Selbstbewusstsein mitzugeben. Der Eingriff kann ambulant geplant werden mit einer Nachkontrolle am Folgetag zur Laschenentfernung.

Gerne berate ich Sie im Rahmen einer Sprechstundenvorstellung

Was kann noch an den Ohren korrigiert werden?

Wie jedes andere Körperteil unterliegt auch das Ohr einem Alterungsprozess. Immer größer werdende Ohrläppchen sowie größer werdende Ohrlöcher durch schwere Ohrringe oder Tunnel werden häufig von Betroffenen als störend empfunden und zur Korrektur erfragt. Es ist in einer kleinen Operation mit lokaler Betäubung ein Leichtes, vorhandene Tunnel zu schließen sowie Weichteilüberschüsse eines Ohrläppchens zu entfernen. Gerne könne wir Ihnen beim symmetrischen Stechen neuer Ohrstecker behilflich sein.

Fakten zur Behandlung

  • Dauer?
  • 1,5h
  • Technik?
  • Entfernung von überschüssiger Haut hinter den Ohren sowie Neuformung der knorpeligen Ohrmuschel
  • Narkose?
  • lokale Betäubung, Vollnarkose
  • Klinikaufenthalt?
  • ambulant
  • Kontrolle?
  • nach 1 Tagen sowie 2 Wochen
  • Fadenzug?
  • nach 2 Wochen im Rahmen der Wiedervorstellung
  • Verhalten?
  • 3 Wochen Stirnband Tag und Nacht tragen, weitere 3 Wochen nur noch in der Nacht. Gesellschaftsfähig nach 3 Tagen.
  • Kosten?
  • ab 2.500 €

Fakten zur Behandlung

Dauer?
  • 1,5h
  • Technik?
  • Entfernung von überschüssiger Haut hinter den Ohren sowie Neuformung der knorpeligen Ohrmuschel
  • Narkose?
  • lokale Betäubung, Vollnarkose
  • Klinikaufenthalt?
  • ambulant
  • Kontrolle?
  • nach 1 Tagen sowie 2 Wochen
  • Fadenzug?
  • nach 2 Wochen im Rahmen der Wiedervorstellung
  • Verhalten?
  • 3 Wochen Stirnband Tag und Nacht tragen, weitere 3 Wochen nur noch in der Nacht. Gesellschaftsfähig nach 3 Tagen.
  • Kosten?
  • ab 2.500 €
  • Fakten zur Behandlung Ohrläppchen

    • Dauer?
    • 30 min
    • Technik?
    • Entfernung von überschüssiger Haut
    • Narkose?
    • lokale Betäubung
    • Klinikaufenthalt?
    • ambulant
    • Kontrolle?
    • nach 1 Woche
    • Fadenzug?
    • nach einer Woche im Rahmen der Wiedervorstellung
    • Verhalten?
    • Kühlung bis 2 Tage nach OP sowie Oberkörperhochlagerung. 1 Woche keine Über-Kopf-Arbeiten. Gesellschaftsfähig direkt nach OP.
    • Kosten?
    • ab 450 €

    Fakten zur Behandlung Ohrläppchen

    Dauer?
  • 30 min
  • Technik?
  • Entfernung von überschüssiger Haut
  • Narkose?
  • lokale Betäubung
  • Klinikaufenthalt?
  • ambulant
  • Kontrolle?
  • nach 1 Woche
  • Fadenzug?
  • nach einer Woche im Rahmen der Wiedervorstellung
  • Verhalten?
  • Kühlung bis 2 Tage nach OP sowie Oberkörperhochlagerung. 1 Woche keine Über-Kopf-Arbeiten. Gesellschaftsfähig direkt nach OP.
  • Kosten?
  • ab 450 €
  • Lassen Sie sich von uns beraten

    Gerne berate ich Sie zu Ihrem persönlichen Anliegen im Rahmen meiner Beratungs- und Behandlungssprechstunde. Wir zeigen Ihnen im Falle eines Operationswunsches die gesamten Räumlichkeiten, damit Sie sich auf die angehende Behandlung optimal vorbereiten und einstellen können.

    Da wir eine Privatpraxis sind und uns mehr Zeit als üblich für unsere Patienten nehmen, bitten wir Sie um Verständnis, dass wir eine Beratungspauschale von 50€ berechnen. Im Falle einer Behandlungs- oder Operationsplanung werden wir die Beratungsgebühr verrechnen.

    Ihr Dr. Phil Million

    Beratungsanfrage

    Rufen Sie uns an

    0441 9333 46 64

    Sie erreichen uns
    Mo.- bis Fr. von 9.00 bis 18.00 Uhr.

    WHATSAPP

    Alternativ können Sie Ihren Termin auch direkt per WHATSAPP bei uns anfragen.

    jetzt Whatsapp senden!

    Anfrageformular

    Gerne nutzen Sie auch unser Anfrageformular.
    Wir melden uns dann bei Ihnen.

    jetzt anfragen!

    Terminanfrage

    Buchen Sie direkt Ihren Termin hier:

    Kosten und Kostenübernahme

    Kosten für eine Schönheits-OP werden in der Regel nicht von der Kasse übernommen. Liegt ein entsprechender Krankheitswert vor kann in seltenen Fällen eine Kostenbeteiligung bei der Krankenkasse beantragt werden. Wir werden Sie ehrlich beraten ob eine Kostenübernahmeerklärung an die Krankenkasse Sinn macht und Sie entsprechend unterstützen.

    Medkred

    Sichere Finanzierung zu fairen Konditionen

    Mit unserem Finanzierungspartner medkred.de können Sie sich hochwertige Behandlungen leisten und behalten dabei Ihre finanzielle Freiräume. Wenn Sie Ihren anstehenden plastisch-ästhetischen Eingriff in günstigen, monatlich gleichbleibenden Raten finanzieren zu lassen möchten, hilft Ihnen unser Finanzierungspartner medkred.de gerne dabei.

    Ihre Vorteile

    - Individuelle Erfüllung der eigenen kosmetischen Wünsche
    - Optimale Behandlung
    - möglich Finanzierung zu attraktiven Konditionen
    - Kurze Wartezeit bis zur Finanzierungszusage

    Medkred - Infos zum Ablauf

    Weiteren Informationen über den Finanzierungsablauf erhalten Sie auf der Website von Medkred unter www.medkred.de. Oder setzten Sie sich einfach mit dem medkred-Team unter der Rufnummer 0221/390 99 55 0 in Verbindung.

    Medkred Website

    Finanzierungsmöglichkeiten Ihrer Schönheits-OP

    Sie wünschen eine Veränderung Ihrer Figur oder Ihres Gesichtes? Dann kommen jetzt viele Fragen auf Sie zu. Eine Frage bei der Machbarkeit einer Schönheits-OP ist auch für viele Menschen die Kostenfrage. Der operative Eingriff bei einem vertrauensvollen Arzt mit hohem Qualitätsanpruch sollte dabei für Sie allerdings im Vordergrund stehen. Je nach gewünschter Behandlung, z.B. eine Brustvergrößerung, eine Fettabsaugung oder eine Bauchdeckenstraffung, variieren die Kosten für diese Operation. Wir möchten Sie unterstützen

    Bei der Frage: „Wie finanziere ich meine Schönheits-OP?“ möchten wir Sie unterstützen. Dass der notwendige Betrag für den Eingriff nicht unmittelbar zur Verfügung steht, soll kein Hindernis für die Erfüllung Ihrer Wünsche sein. Wir zeigen Ihnen unterschiedliche, bequeme Möglichkeiten zur Finanzierung Ihrer Schönheits-OP in Raten. Finanzierung medizinscher Behandlungen und Schönheit-OPs

    Wir haben zwei kompetente Finanzierungspartner gefunden, die sich auf die Finanzierung medizinischer Behandlungen spezialisiert haben und die Ihnen bei Bedarf Ihren Wunsch nach Veränderung und nach einer Schönheits-OP erfüllen können. Bitte prüfen Sie die Angebote eingehend und lassen Sie sich umfassend beraten, damit bei der Rückzahlung keine Probleme aufkommen und Sie sich die monatlichen Raten problemlos leisten können. Konditionen und Ablauf der Finanzierung müssen Sie direkt mit Medkred oder Medipay besprechen. Beide Anbieter stehen Ihnen sowohl online als auch telefonisch zur Verfügung.

    Sie erhalten den Infoflyer und den Finanzierungsantrag aber auch bei uns in der Praxis.